Ergebnisse der Sitzung des Kreistags am 23. Oktober 2018 in Meckesheim

Der Neubesetzung des Jugendhilfeausschusses, welcher aufgrund personeller Veränderungen im Jugendpastoralen Team Rhein-Neckar und bei der Arbeiterwohlfahrt neu bestellt werden soll, wurde zugestimmt.

Für die Kreistagswahl am 26. Mai 2018 wurde der Kreiswahlausschuss gebildet.

Vom Abschluss der Prüfung der Gemeindeprüfungsanstalt bezüglich des Kernhaushalts und des Eigenbetriebs Bau und Vermögen für die Jahre 2011 bis 2016 als auch von der Stellungnahme der Verwaltung wurde Kenntnis genommen.

Mit dem Beteiligungsbericht für das Jahr 2017 wurden die Kreisrätinnen und Kreisräte über alle wesentlichen Grundlagen und Entwicklungen der Unternehmen, an denen der Rhein-Neckar-Kreis beteiligt ist, informiert.

Landrat Dallinger legte Kreisrätinnen und Kreisräten den Verwaltungsentwurf zum Haushaltsplan 2019 vor. Der Entwurf wird in den kommenden Wochen in den Ausschüssen des Kreistags beraten und in der Jahresabschlusssitzung am 11. Dezember verabschiedet. Zu den bisherigen Themenkomplexen „Nachhaltige Finanzwirtschaft", „Jugend", „Soziales", „Bildung", „Gesundheit", „Klima- und Umweltschutz", „Wirtschaftsförderung und Europa", „Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte" und „Sicherstellung der Aufgabenerfüllung" kommt im nächsten Jahr ein weiterer hinzu: Als strategisch relevanten Themenkomplex wird für 2019 die „Mobilität" neu mitaufgenommen.

Der Haushaltsentwurf 2019 hat folgende Kenndaten:

Volumen Kernhaushalt, Haushalt des Eigenbetriebs Bau und Vermögen
und der Freiherr-von Ulner´schen Stiftung: 730.777.783 € (2018: 707.823.589

Hebesatz der Kreisumlage: 28,25 (2018: 28,75)

Kreisumlageaufkommen: 263.200.485 € (2018: 254.609.772 €)

Geplante Investitionen 2019: 35 Millionen €
Verschuldung: 77,4 Millionen € (2018 80,3 Millionen €)

Als Nachfolger für den Verwaltungs- und Schuldezernenten Hans Werner wurde Ullrich Bäuerlein bestellt.

Die Sitzungsunterlagen sind in der Homepage des Rhein-Neckar-Kreises enthalten. Sie können gelesen oder heruntergeladen werden (Homepage: Rhein-Neckar-Kreis - Landratsamt - Kreistag und Landrat - Ratsinformationen - Sitzungen).

Ein Kurzvideo mit Ausschnitten aus der Kreistagssitzung können Sie hier abrufen.

Ansprechpartner

michael.till

Michael Till

E-Mail senden

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag